handtuchhalter_bad.jpg
Bad - Aufnahme vom April 2009
nächstes Bild

vielfältiges Sachsenland

Auf die Pirsch gehen, Fisch zum Grillen angeln, die Welt auf dem Rücken der Pferde erobern, also Stille suchen oder Kuh fliegen lassen, vieles ist möglich im Sachsenland. Die Palette ist vielfältig. Einfach Lust auf Natur und Kultur haben, das Land wieder entdecken und beim Wandern mal richtig durchatmen. Wer für ein paar Tage Landluft schnuppern will, findet hier sein maßgeschneidertes Bett. Möglichkeiten für ländliche Erlebnisbausteine oder großstädtische Hingucker gibt es in Hülle und Fülle.

natürlich Ferien

Urlaub am Erzgebirge. Das uralte Pultschollengebirge umfasst 4000 km² an der Grenze zwischen Sachsen und Böhmen in Tschechien. Die höchste Erhebung auf sächsischer Seite ist der Fichtelberg mit 1214m. An dessen Fuß liegt Oberwiesenthal, Deutschlands höchstgelegene Stadt. Große Teile der abwechslungsreichen Erzgebirgslandschaft gehören zum “Naturpark Erzgebirge Vogtland”, dem waldreichsten Naturpark von Deutschland. Das Erzgebirge durchziehen 5000 km ausgebaute Wanderwege. Im Winter bietet das Erzgebirge gute Schneeverhältnisse, 1.000 km gespurte Loipen und zahlreiche präparierte Pisten.

Freitag, der 03. April 2020 09:41 Uhr.