großer Wohnraum
nächstes Bild

wandern und spazieren

Unser Haus liegt sehr ruhig und in unmittelbarer Nähe zu den Feldern und Wiesen von Frankenstein. Es ist idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge durch das Vorerzgebirgsland. Eine geräumige Ferienwohnung befindet sich im Erdgeschoss des Hauses. Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch im Erzgebirge in der Advents- und Weihnachtszeit

Nichtraucher-Ferienwohnung

Nichtraucher-Ferienwohnung in Frankenstein. Die Wohnung ist gemütlich und modern eingerichtet mit Garten-, Spielplatznutzung und kostenloser Parkmöglichkeit vorm Haus. Die Ferienunterkunft verfügt über einen eigenen Eingang, zwei Bäder sowie eine große Küche.

Sommer und Winter

In Sachsen Urlaub zu machen, heißt: hier ist alles möglich, was der Gast sich wünscht. Im Erzgebirge findet der Gast Felder und Wiesenlandschaften ebenso wie die Wälder vor, die zum Wandern einladen. Hier ist es völlig gleichgültig, ob man sich im Sommer oder im Winter im Erzgebirge aufhält, man wird immer auf seine Kosten kommen. Im Winter ist das Erzgebirge sehr empfehlenswert, denn es ist ein hervorragendes Wintersportgebiet. Eine weitere Sehenswürdigkeit im Erzgebirge ist zum Beispiel der Frauenstein, eine Burgruine mit angrenzendem Schloss. Schneeberg eine wunderbare Stadt im Erzgebirge ist mit vielen Barockbauten und dem Zeiss-Planetarium ebenfalls ein großer Anziehungspunkt. Ganz besonders schön ist aber das Warmbad in der Silbertherme, in dem man sich in einer heilsamen Quelle schon seit dem 14. Jahrhundert entspannen und erholen kann. Aktivurlaub wird hier besonders groß geschrieben, aber auch die sogenannten Kulturreisen und die Klettertouren ins Erzgebirge erfreuen sich immer größere Beliebtheit bei den Gästen aus aller Welt. Im Grunde genommen sind die Urlaubsangebote in Sachsen so abwechslungsreich, dass man auch leicht den Überblick verlieren kann. Die Städte Dresden und Leipzig sind natürlich als die Hauptmagneten in der Tourismusbranche zu werten. Wer kennt ihn nicht, den legendären Dresdner Zwinger oder die Semperoper, in Leipzig, der Bücherstadt, besucht man dann gerne Auerbachs Keller und genießt die herrliche Altstadt.

Advent und Weihnachten

“Alle Jahre wieder” begeistert die Region zum Jahresausklang ihre Besucher mit typisch erzgebirgischen Weihnachtsmärkten und Traditionsfesten, Bergparaden und Hutzenabenden, Adventskonzerten und Mettenschichten und ist auch dadurch ein beliebtes Ziel für Erzgebirge Reisen. Das Erzgebirge gilt weithin als das deutsche “Weihnachtsland”. Zur unnachahmlichen Atmosphäre in der Adventszeit und während des Festes tragen große Pyramiden, Spieldosen und Figuren auf vielen Marktplätzen ebenso bei wie die berühmten weihnachtlichen Illuminationen in den Orten im Erzgebirge.

Samstag, der 15. August 2020 13:51 Uhr.