Ferien in Frankenstein
nächstes Bild

Winterwanderern

Ferienwohnung in Sachsen, eigener ebenerdiger Eingang. Der Winter verzaubert seit jeher die Landschaft, die Hügel, die Wälder, Bäche und das weite Tal. Den Winterwanderern schenkt er Natur in seiner reinsten Form.Das Gebiet eignet sich hervorragend zum Schneeschuhwandern und ist zudem Lawinensicher.

Vielfalt

Frankenstein ist umgeben von großen Wiesen, Wäldern und Feldern. Die Umgebung lädt ein zum Wandern, Joggen, Radfahren, Pilze sammeln, Wildtiere beobachten. Kulturliebhaber finden in Dresden, Freiberg, Chemnitz und Leipzig interessante Städte. Falls Sie sich zu einem Arbeitsaufenthalt aufs Land begeben möchten: gerne können Sie auch ein Zimmer als Ihr Büro/Atelier nutzen.

Städtetourismus

Ein Urlaub in Sachsen ist auch für Städtetouristen interessant. Die Landeshauptstadt Dresden gibt mit dem Zwinger, der Semperoper, den Brühlschen Terrassen und der neu errichteten Frauenkirche eine prächtige Kulisse ab. Viele Dresdner Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Wer Dresden von oben erleben möchte, kann den Turm der Frauenkirche, der Kreuzkirche oder des Rathauses besteigen und hat einen wundervollen Blick ins Land. Jedes Jahr im Dezember ist der Dresdner Striezelmarkt auf dem Altmarkt einen Besuch wert. Neuester Besuchermagnet in Dresden ist das Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss. Hier sind Schätze der Wettiner Fürsten zu bestaunen.

traditionelle Volkskunst

Nussknacker, Räuchermann, Lichterengel, Schwibbogen, Pyramide und die weiteren schönen Dinge der weltbekannten traditionellen erzgebirgischen Holzkunst erobern stets aufs Neue die Herzen der Urlauber. Unter den Souvenirs liegen die kleinen Holzkunstwerke am höchsten in der Touristengunst bei einem Erzgebirge Urlaub. Einst hatte sich mit dem Abflauen des Bergbaus die geschickte Holzbearbeitung als neuer Erwerbszweig herausgebildet. Bis heute werden in den Familienbetrieben und Manufakturen – z. B. im “Spielzeugdorf” Seiffen – einzigartige Handwerkstechniken beherrscht.

Freitag, der 22. März 2019 17:45 Uhr.